Orchester

Die Akademische Orchestervereinigung wurde bereits 1906 als symphonisches Orchester von Professoren, Assistenten und Studenten der Georg-August-Universität zu Göttingen gegründet.

Auch heute noch sind die meisten von uns Angehörige der hiesigen Universität. Jedoch beleben ebenso „außeruniversitäre“ Musiker die Orchesterarbeit.

Die AOV Göttingen hat sich 2012 eine neue Organisation gegeben, die eine Neufassung der Satzung und der Orchesterordnung notwendig gemacht haben. Die aktuellen Fassungen finden sich hier:

sheet of paper  Orchestersatzung 2012
sheet of paper  Orchesterordnung 2012