Der Gesang ist die in höchster Leidenschaft erregte Rede: die Musik ist die Sprache der Leidenschaft.

Der Gesang ist die in höchster Leidenschaft erregte Rede: die Musik ist die Sprache der Leidenschaft.
16. Januar 2015

Der Gesang ist die in höchster Leidenschaft erregte Rede: die Musik ist die Sprache der Leidenschaft.

Einen guten Komponisten erkennt man daran, was er stiehlt.

Einen guten Komponisten erkennt man daran, was er stiehlt.
16. Januar 2015

Einen guten Komponisten erkennt man daran, was er stiehlt.

Unerläßlich ist es, daß der Sänger auch ein guter Musik

Unerläßlich ist es, daß der Sänger auch ein guter Musik
16. Januar 2015

Unerläßlich ist es, daß der Sänger auch ein guter Musiker ist.

Die Finger müssen machen, was der Kopf will, nicht umgekehrt.

Die Finger müssen machen, was der Kopf will, nicht umgekehrt.
16. Januar 2015

Die Finger müssen machen, was der Kopf will, nicht umgekehrt.